7. Spieltag Saison 2019/20

FC Seestall - TSV Utting II abgesagt

Aufgrund vieler Verletzungen konnten die Gäste vom Ammersee leider nicht antreten

Die Uttinger fragten zwar, ob wir das Spiel verlegen können, aber nach einer Beratschlagung mit dem Trainerteam kamen wir zu dem Entschluss, das Spiel nicht zu verlegen. Normalerweise wollen wir zwar am liebsten alles spielerisch lösen, aber mit einem Nachholtermin wäre es sehr schwierig geworden. Am Feiertag, den 3. Oktober sind viele von uns auf der Wiesn und am Ende der Hinrunde hat Utting II bereits ein Nachholspiel. Unter der Woche können wir so spät nicht mehr spielen, da unser Hauptplatz kein Flutlicht hat. Also hätten wir irgendwann nächstes Jahr spielen müssen und das Risiko war uns einfach zu hoch! Wir wären am Sonntag mit einem Top-Kader angetreten und wir wissen nicht, wie es nächstes Jahr dann aussieht. Wir bedauern, dass der TSV Utting nun wegen Nichtantritts Strafe beim bfv zahlen muss, aber wir müssen in erster Linie auf uns selber schauen. Wir hoffen, dass sich die Personalsituation dort schnell entspannt und dass sie am Wochenende wieder eine zweite Mannschaft stellen können!